Blog


12
Mrz

Die Debatte zur Verlängerung der Laufzeiten deutscher Atomkraftwerke hat es deutlich gezeigt: Die Macht der Lobbyisten ist in Deutschland definitiv zu groß. Mit entsprechendem Einfluss auf die Politik gelingt sogar das Unmögliche, die wirtschaftlichen Interessen der Stromriesen und Gasanbieter werden über die Sicherheit des Volkes gestellt. Daher sollte jeder Einwohner …

30
Aug
E10 – Benzin-Abzocke mal etwas anders auf mond-blog.de

Seit der Einführung von E10 sind schon einige Monate vergangen, der Widerstand gegen den eventuell motorenunfreundlichen Kraftstoff hält sich jedoch hartnäckig. Es sei jetzt mal dahin gestellt, ob man E10 nun tanken soll oder nicht. Vielmehr verwundert es doch, welche Taktiken die Ölkonzerne mal wieder an den Tag legen. Strafzahlung …

21
Jun
Ausschreitungen bei Stuttgart 21 – geht’s eigentlich noch? auf mond-blog.de

Vor Monaten kam es bekanntlich bei den Demonstrationen gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 zu massiven Ausschreitungen der Polizei. Und bekanntlich konnte man hierbei festhalten, dass der Einsatz selbst in keinster Weise verhältnismäßig erschien. Krawalle Doch was gestern Abend in der Stuttgarter Innenstadt passierte, das stellt die Gegenbewegung auf dieselbe niedere …

25
Mrz
Fukushima ist überall auf mond-blog.de

Die Landtagswahlen stehen unmittelbar vor der Türe und noch immer wird lautstark über die Auswirkungen des atomaren „Zwischenfall“ in Japan diskutiert. Immerhin möchte man ja hierzulande maximale Sicherheit, so versprechen es alle Beteiligten. Aktuelle News aus Fukushima sorgen auch sicher nicht für euphorische Stimmung. Fukushima ist überall, so könnte man …

24
Mrz

Nun wirft ja so mancher Kritiker der Bundesregierung vor, das Moratorium zur Laufzeitverlängerung nur aus wahltaktischen Gründen in den Ring geworfen zu haben. Und der liebe Herr Brüderle hat gerade dies offenbar auch gegenüber Delegierten des BDI an jenem Tag gestanden, als unsere Bundeskanzlerin eben jene Lösung mit betroffener Mimik …

18
Mrz

Vielleicht erteile ich unserem scheidenden Ministerpräsidenten schon verfrüht einen Abschiedsgruß. Aber angesichts seiner bisherigen Erscheinung, seinem bisherigen Handeln und seinen bisherigen Ansichten erscheint ein Wechsel in der Spitze der Landesregierung doch absolut notwendig. Um dem an dieser Stelle nochmals etwas Nachdruck zu verleihen, soll an dieser Stelle in kleiner Auszug …

15
Mrz

Nun ist es also geschafft, offenbar müssen zumindest die veralteten und anfälligen Reaktoren vom Netz. Zumindest wurde durch die Bundesregierung beschlossen, dass die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke um vorerst drei Monate ausgesetzt wird. Grund zur Freude? Wohl kaum… Vielmehr steht zu befürchten, dass hier nur kalkulierter Wahlkampf betrieben wird. Das Aussetzen …

14
Mrz

„Atomkraft ist sicher – Atomkraft ist sauber – Atomkraft ist billig“… All jene Phrasen haben wir inzwischen zur Genüge gehört. All diese Sätze wirken angesichts der nuklearen Katastrophe im weit entfernten Japan jedoch absurder denn je. Der Slogan „Atomausstieg“ scheint die Menschen nun tatsächlich zu bewegen, auch jene, welche sich …

17
Feb

Nachdem unser netter Stromversorger EnBW trotz Verlängerung der Laufzeiten ihrer Atommeiler zum 01.01.2011 die Strompreise erhöhen wollte, haben wir kurzerhand von unserem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht und die Stromlieferung zum 31. Januar gekündigt. Nun ja, weg vom Stromriesen und Atomkraftwerksbetreiber, da wäre es doch sinnvoll, mal was für den Atomausstieg zu …

10
Jan

Und wieder mal ein neuer Skandal in der tierverarbeitenden Lebensmittelindustrie. Mit Dioxin verseuchtes Tierfutter sorgt für die Sperrung von tausenden Mastbetrieben in ganz Deutschland. Während sich viele große Sorgen um die Bestandteile ihrer Nahrung machen, steht eine große Zahl an Mastbetrieben vor dem finanziellen Ruin. Doch was soll man dazu …